magic city
Kelly
Amore Mio
Apassionata
Weihnachtsmarkt
Weltkonzerte
Navigation
Kopfzeile
www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany
Freitag, 09. Dezember 2016
top

Highfield- Jubiläum 2017

Von Pop bis Punk, von Rock bis Rap: Das Line-Up verspricht schon jetzt spannende Kontraste. Die Veranstalter des Highfield Festivals bestätigen für das Wochenende vom 18. bis 20. August 2017 mit Placebo, Billy Talent und Casper bereits jetzt einige der einflussreichsten Künstler aus Rock und Rap.


mehr   share Twitter share Facebook share email Kommentare Kommentare (0)

Neues Riesenrundbild

Titanic im Panometer

„Titanic" thematisiert weniger das eigentliche Unglück im Jahr 1912. Vielmehr wird der Untergang des Luxusliners als Beispiel für die Hybris des Menschen dargestellt, der versucht, die Natur mit seinem Schaffen zu dominieren und daran auch scheitert. 


mehr   share Twitter share Facebook share email Kommentare Kommentare (0)

Berlin, Kapstadt, Prag

Annett Louisan im Haus Auensee

Das Album „Berlin, Kapstadt, Prag" beweist, dass die ausgewählten Songs in einem inneren Zusammenhang stehen. Songs aus der Kindheit, der Jugend und dem Erwachsenwerden. Obwohl es sich bei „Berlin, Kapstadt, Prag" um ein Übergangsalbum zum kommenden Studiorelease handelt, ist dieser Zwischenschritt von großer Bedeutung. 


mehr   share Twitter share Facebook share email Kommentare Kommentare (0)

Einer der Schönsten

Leipziger Weihnachtsmarkt geöffnet

Der Leipziger Weihnachtsmarkt: Seine Tradition reicht bis in das Jahr 1458 zurück. Der Markt ist von sonntags bis donnerstags von 10 bis 21 Uhr geöffnet, freitags und samstags bis 22 Uhr. Wie vor fünfhundert Jahren fügt sich der Markt auch heute harmonisch in die faszinierende historische Kulisse der Leipziger Innenstadt ein.


mehr   share Twitter share Facebook share email Kommentare Kommentare (0)

Textiler Herbst

Ausstellungen in Halle und Halberstadt

Gerade wurden alle fünf Ausstellungen zum Thema „Textiler Herbst" in Halle und Halberstadt bis zum 29. Januar verlängert. Alle Ausstellung sind vom Verein„Galerie Talstrasse" organisiert. Da gibt es zum einen die Schau „Jean Lurçat" (1892–1966). Seine Werke sind in der Kunsthalle „Talstrasse" zu bestaunen. 


mehr   share Twitter share Facebook share email Kommentare Kommentare (0)

Aufregend und berauschend

Neue Weihnachts-Dinnershow im Stadtbad

Bereits zum fünften Mal gastiert die Dinnershow im historischen Ambiente des Leipziger Stadtbades. 20 Künstler aus sechs Ländern werden ein buntes Potpourri aus Comedy, Akrobatik, Artistik und Musik bieten. Daniel Craven wird durch das Programm führen und mit Magie und Illusionen verzaubern.


mehr   share Twitter share Facebook share email Kommentare Kommentare (0)

Pure Instrumentierung

Karat im Gewandhaus

Von Kultband über Edel- bis Ostrocker: Es gibt viele Schubladen, in die diese Formation gesteckt wurde. Das Schöne daran ist, dass sich Karat diesen Einengungen nie ergeben hat. Dass die Band das eine wie das andere ist und dennoch nicht nur das eine oder andere sein wollte und will, wird bei ihren Konzerten deutlich.


mehr   share Twitter share Facebook share email Kommentare Kommentare (0)

Aufruhr reloaded

Pankow im Werk 2

Raus wollen. Auflehnen. Ausbrechen. Laute und ehrliche Musik gegen alles, was einfach nicht richtig ist, nicht stimmt. Als 1987 die Platte „Aufruhr in den Augen" von der Berliner Rockband Pankow herauskam, lag schon Agonie über der DDR. 


mehr   share Twitter share Facebook share email Kommentare Kommentare (0)

Gefällt-mir-Touren

Abellio-Reisen mit Kooperationspartnern 

Was haben Kultur, Natur, Shoppen oder das nächste Fußballspiel gemeinsam? Richtig, man muss hinkommen! Und wenn möglich: schnell, günstig und unkompliziert. Aber wie wäre es, das Schöne mit dem Angenehmen zu verbinden? 


mehr   share Twitter share Facebook share email Kommentare Kommentare (0)

Mozart und Tschaikowsky

Hamburger Kammerorchester im Gewandhaus

Maestro Tigran Mikaelyan und Klarinettist Eduard Don präsentieren mit dem Kammerorchester der Neuen Philharmonie Hamburg (im Bild) ein Neujahrskonzert mit bekannten Meisterwerken von Mozart und Tschaikowsky. Ein Konzert voller Emotionen, es werden echte Hochkaräter der Klassik gespielt. 


mehr   share Twitter share Facebook share email Kommentare Kommentare (0)
Abstand
fontbig fontsmall printRSS
Abstand

Das aktuelle Heft

pic
E-PAPER
Bitte aufs Cover klicken!
Abstand

Mediadaten

pic
 

Printmediadaten finden 

Sie hier 

Abstand

Reise 2016

pic
 
Abstand

Frizzens Garten

pic

E-PAPER 
Bitte aufs Cover klicken!


Abstand